NEWS

18. September 2022

 

In zwei Monaten wird „Lopper in der Werkstatt“ bereits Geschichte sein. Wir haben die ersten Proben mit Gastschlagzeuger Kay Abegg hinter uns und entwickeln mit ihm unseren Livesound weiter. Die neuen Stücke ins Repertoire einzufügen macht viel Spass, leider müssen wir uns aber von einigen liebgewonnenen Titeln trennen. Eines ist aber sicher: Am 5. November erwartet euch in der Werkhalle der Kreativen Metallgestaltung Christen GmbH (Aawasserstrasse 13, 6383 Dallenwil) eine aufwändige Lopperproduktion, auf die wir uns extrem freuen. Die Zusammenarbeit mit der Firma geht dabei über das Organisatorische hinaus in den künstlerischen Bereich, aber das soll eine der Überraschungen an diesem Abend werden. Weitere Infos folgen, reserviere dir doch bereits diesen späten Nachmittag und Abend, denn ohne dich macht die ganze Sache nur halb so viel Spass

11. August 2022

 

Sonic Seducer zum Zweiten:

Nachdem es bereits unser Song "This means war" in die letzte Ausgabe des bekannten deutschen Musikmagazines geschafft hat, gibts in der aktuellen Ausgabe eine Interview-Story über uns und eine CD-Rezension zu "Werkschau Eins". Ein cooles Gefühl, seine Rezi auf der gleichen Seite mit Alben von Muse und Machine Head zu lesen:

 

"... Hier geht einiges - mal auf Deutsch, mal auf Englisch, aber niemals 08/15 ... Die beiden Schweizer verstehen es, eingängige Songs mit kleinen Widerhaken zu schreiben, die mehrere Hörerschichten ansprechen können. Auch ihre Videoclips sind äusserst sehenswert."

05. Juli 2022

 

Heute kam Post aus Deutschland. Das bekannte Musikmagazin SONIC SEDUCER hat unser "Keiner kann es sehen" auf ihre Beilagen-CD gepackt, dazu gibt's auch noch ein dickes Lob für den Song!

 

Da herrscht natürlich Freude am Lopper :-)

17. Juni 2022

 

Beni von Büren von whipit.ch hat sich "Werkschau Eins" angehört und seinen Senf dazu gegeben. Lies die CD-Kritik hier>

09. Mai 2022

 

Nun ist es endlich da! Unser Debutalbum "Werkschau Eins" mit 12 Titeln. Erhältlich in unserem Shop als CD oder als Stream auf allen gängigen digitalen Musikplattformen.

 

Tracklist: 01. This means war 02. Kind der Achtzigerjahre 03. Jealousy 04. Meine Welt 05. I am a Man 06. Stand by me 07. Lass mich nicht im Regen stehen 08. Lopperstoned 09. Autobahn 10. Animals 11. Bitter Taste 12. Keiner kann es sehen.

 

LOPPER "Werkschau Eins"

(C) 2022 LOPPER

(P) 2022 LOPPER

08. Mai 2022

 

Nun ist sie also vorbei, unsere Werkschau Eins. Eine lange Vorbereitungzeit und vier Tage voller Emotionen und schönen Begegnungen. Ein fulminantes Dankeschön für das überwältigende Feedback zu unserer Ausstellung, den Sideevents und nicht zuletzt zu unseren Unplugged-Sets, welche wir jeden Tag aufgeführt haben.

 

Diese vier Tage werden wir nie vergessen!

 

 

02. Mai 2022

 

Über die Werkschau Eins ist hier> auch ein Vorbericht in der Luzerner Zeitung zu finden. Wir sind schon sehr aufgeregt, ob unser Konzept funktioniert.

 

21. April 2022

 

Release unserer zweiten Single "Jealousy" unseres Debutalbums "Werkschau Eins". Dieses erscheint am 9. Mai, gleich nach unserer Werkschau in der Pfistern in Alpnach vom 5. -8. Mai, mit Ausstellung, Sideevents und Unplugged-Live-Sets.

02. März 2022

 

Release der Single "Kind der Achtzigerjahre", der ersten Auskopplung des Albums "Werkschau Eins", welches am 09. Mai veröffentlicht wird.

19. Februar 2022

Wir sind mitten in der Planung für unsere Werkschau vom 5.-8. Mai. Schon bald folgen weitere Infos. Eines sei jetzt schon gesagt: Wir haben ganz schöne Sachen für euch!

 

We are in the middle of planning our exhibition from May 5 to 8. More information will follow soon. One thing should already be said: We have some really nice things for you.

28. Januar 2022

Unser Malheur mit dem Song "Teytschland" hat es doch tatsächlich in die Presse geschafft. Per Klick auf das Bild kannst du den Artikel vergrössern und lesen.

 

Our mishap with the song "Teytschland" actually made it into the news. Click on the image to enlarge and read the article.

16. Dezember 2021

 

Unserem liebsten Kinohelden gewidmet entstand der Song "I am a man", in dem wir auf gewohnt selbstironische Art unsere Männlichkeit feiern. Hier geht's zum Video>

 

Deticated to our beloved movie hero we wrote "I am a man". With this song we celebrate our masculinity in a self-deprecating way. Here's the video>

11. Dezember 2021

 

Was für diesen Abend als "Lopper in der Werkstatt" gedacht war, findet nun im kleinen Rahmen als "Lopper im Happy" statt. Wir dürfen im legendären Happy Day in Wolfenschiessen ein Ersatzkonzert im kleinen Rahmen durchführen. Reservationen gibt es nur über die Nummer 041 629 02 02.

 

What was intended for this evening as "Lopper in the workshop" is now taking place on a small scale as "Lopper in the Happy". We are allowed to hold a small substitute concert in the legendary Happy Day in Wolfenschiessen. Reservations can only be made via 041 629 02 02.

07. November 2021 

 

Nach langer Vorbereitungszeit konnten wir endlich unseren Videoclip zu unserem noch geheimen Song abdrehen. Die Gerüchteküche brodelt schon heiss, was wir da schon wieder produzieren. Vielen Dank allen 17 Darstellern und der Technik-Crew. Jetzt geht's in den Schneideraum.

 

After a long preparation time we were finally able to shoot our video clip for our still secret song. The rumor mill is already boiling hot so far. Many thanks to all 17 actors and the technical crew. Now it's off to the cutting room.

12. Oktober 2021

 

Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass "Keiner kann es sehen" der offizielle Soundtrack der Karate Schweizermeisterschaften vom 13. November in Sarnen sein wird. 

 

We are proud to announce that "Keiner kann es sehen" will be the official soundtrack of the Swiss Karate Championships on November 13th in Sarnen.

28. August 2021

 

Endlich haben wir die richtige Kulisse für unseren Videodreh zu "Teytschland" gefunden. Weisst du, wo das ist?

 

We have finally found the right setting for our video shoot for "Teytschland". Do you know where that is?

13. Juli 2021

 

Kulisse zum Videodreh von "Kind der Achtzigerjahre" in den Upwood Studios in Alpnach.

 

Scenery for Video shooting of ""Kind der Achtzigerjahre" at Upwood Studios in Alpnach.

 

26. Juni 2021

 

Just am Tage der weitreichenden Lockerungen der Corona-Massnahmen in der Schweiz durften wir ein unvergessliches Konzert bei "Kultur bei der Mühle" auf dem Pfistern-Areal in Alpnach Dorf spielen. Hier geht's zu "Meine Welt"

 

Just on the day of the far-reaching easing of the corona measures in Switzerland, we were allowed to play an unforgettable concert at "Kultur bei der Mühle" on the Pfistern site in Alpnach Dorf. Here's 'Meine Welt'

18. Juni 2021

 

Kurz vor dem Konzert bei der Mühle hauen wir noch einen Song raus. "Lass mich doch nicht im Regen stehen", ein Deutsch-Rock-Stil-Flirt mit einem Hauch ......

 

Shortly before the concert at the mill, we release another song. 'Lass mich nicht im Regen stehen', a German-rock-style flirt with a touch of ......

09. Juni 2021

 

Ab sofort gibt es hier> Tickets für "Lopper bei der Mühle vom 26. Juni 2021!

 

From now on you find tickets for "Lopper bei der Mühle" from June 26th, 2021 here>

10. Mai 2021

 

Allen widrigen Umständen zum Trotz bestätigen wir unseren Konzerttermin vom 26. Juni 2021. Wir bespielen open air den Platz bei der Pfistern Mühle in Alpnach Dorf.

 

Despite all the adverse circumstances, we are confirming our concert date on June 26, 2021. We will play open air on the area near the Pfistern mill in Alpnach Dorf.

 

09. April 2021:

 

Unsere Frühlingsoffensive geht weiter! Veröffentlichung des Stage Visuals zu "Animals". YouTube-Link >

 

Our spring offensive continues! Publication of the stage visual for "Animals".

Youtube-Link >

12. März 2021:

 

Veröffentlichung des Stage Visuals zu "Meine Welt", einem Lopper-Remix aus Roys 2000er-Projekt "Reisswolf". YouTube-Link >

 

Release of the stage visual for "Meine Welt", a Lopper remix from Roy's 2000 project "Reisswolf". YouTube link >

11. Februar 2021:

 

Wir wollen es wissen und sind in Vorbereitung eines Werkstattkonzertes. Der Austragungsort ist noch geheim. Wir planen aber etwas Spezielles und beliefern euch rechtzeitig mit genaueren Infos.

 

We are preparing a special concert in a workshop. The venue is still a secret, but we plan something special and will deliver the needed information at the right time.

29. Dezember 2020:

 

Dank eurer tatkräftigen Unterstützung hat sich unser Weihnachtswunsch bereits erfüllt: Seit heute Nachmittag ist unser YouTube-Kanal über www.youtube.com/lopper erreichbar.

 

Thanks to your active support, our Christmas wish has already come true: Our YouTube channel has been accessible at www.youtube.com/lopper since this afternoon.

02. + 03. Oktober 2020:

Endlich finden die beiden Livepremieren-Abende statt: Erwartungsvolles Publikum, tolle Atmosphäre, unvergessliches Erlebnis. Lies den Pressebericht in der Luzerner Zeitung.

 

Finally the two premiere shows take place: A crowd full of expectations, a great atmosphere, an unforgettable experience. Read the newspaper article in the Luzerner Zeitung.

29. + 30. September 2020:

Bühnenaufbau mit Licht und Projektion im Pfistern UP, gefolgt von einem heissen Durchlauf des ganzen Programms. Wir sind bereit für das Wochenende.

 

First stage set up with light and projection in Pfistern UP, followed by a hot run through the whole program. We are ready for the weekend.

Freitag, 28. August 2020:

Definitiver Countdown und Vorverkauf für Live Premiere gestartet:

2 Abende à 100 Tickets! Special Guest: Straight to Yodem und DJ Tiger.

 

Definite Start of Countdown and Presale for our Live Premiere.

2 Nights with 100 Tickets each. Special Guest: Straight to Yodem and DJ Tiger

Montag, 04 August 2020:

Netter Mailkontakt mit Rob Chapman, Hersteller von Armin's Baritongitarre und bekannter Musiker und Unternehmer. Sein Kommentar zu LOPPER: "Hi Armin, Dude I am so happy that you have been inspired and your hard work has paid off. Your music is very interesting, a combination of so many different styles – keep working hard and everything will pay off." Rob

 

Nice mail contact with Rob Chapman, producer of Armin's baritone guitar and famous musician and entrepreneur. His comment on LOPPER: "Hi Armin, Dude I am so happy that you have been inspired and your hard work has paid off. Your music is very interesting, a combination of so many different styles – keep working hard and everything will pay off." Rob

Dienstag, 28. Juli 2020:

Release des ersten wirklichen Musikvideos "Stand by me", welches so nicht auf der Bühne zu sehen sein wird. Möglichkeit, per YouTube-Link live an der Premiere um 22.00h dabei zu sein.

 

Release of the first real music video "Stand by me", which will be unseen in this particular form on stage. Possibility to follow the live premiere at 10pm by following this YouTube-Link.

Montag, 23. Juni 2020:

Neuer Termin für die Live Premiere festgelegt. Wir sehen uns am 03. Oktober 2020!

Besuche unsere Facebookseite für die aktuellsten Veranstaltungsinfos >

 

New date for our live premiere established. See you all on October 3rd 2020!

Visit our facebook site for the latest event infos >

 

 

Donnerstag, 28. Mai 2020:

Release unseres neuen Songs "Keiner kann es sehen" als Stage Visual Video. Über 10 Minuten LOPPER in einem Song!

 

Release of our new song "Keiner kann es sehen" as a Stage Visual Video. More than 10 minutes of LOPPER in one song.

 

Besuche unseren YouTube-Kanal >          Visit our YouTube-Channel >

 

Samstag, 17. April 2020:

Heute wurden wir wegen unserer Visual EP in der OZ/NZ gefeatured. Lies den Artikel von Marion Wannemacher:

 

Newspaper article about our Visual EP in the OZ/NZ today. Read the article of Marion Wannenmacher:

 

Zeitungsartikel >          newspaper article >

Donnerstag, 02. April 2020:

Release unserer Visual EP "2020" auf Youtube. Auch die vier einzelnen Tracks sind abrufbar.

 

Release of our Visual EP "2020" on Youtube. Also the four single tracks are available there.

 

Besuche unseren YouTube-Kanal >          Visit our YouTube-Channel >